Aktuelles

Ostereierschießen

An Palmsonntag, den 14. April, findet wieder von 10 bis 16 Uhr unser traditionelles Ostereierschießen statt.
Für das leibliche Wohl ist mit Kaffee, Kuchen und weiteren Spezialitäten des SVW Spachbrücken bestens gesorgt.

Mit etwas Geschick und einer ruhigen Hand kann auch dieses Jahr das Körbchen mit Eiern für die Osterzeit prall gefüllt werden.

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Mitgliederversammlung 2019

Liebes Vereinsmitglied,

hiermit laden wir Dich zu unserer diesjährigen ordentlichen Mitgliederversammlung des Schützenvereins Waldeslust 1919 Spachbrücken e.V. am Freitag, den 22. März 2019 um 19:00 Uhr in unser Schützenhaus An den Weidenbäumen in 64354 Reinheim-Spachbrücken recht herzlich ein.

Tagesordnung:

  1. Feststellung der Stimmliste
  2. Bericht des 1.Vorsitzenden
  3. Bericht des Schriftführers
  4. Bericht des Geschäftsführers Wirtschaftsdienst
  5. Bericht der Rechnerin
  6. Bericht der Kassenprüfer
  7. Bericht des Sportleiters
  8. Bericht des Jugendleiters
  9. Bericht der Gleichstellungsbeauftragten
  10. Entlastung des Vorstandes und Vereinsausschüsse
  11. Wahl des Vorstandes und Vereinsausschüsse
  12. Anträge
  13. Verschiedenes

Zu Punkt 12 der Tagesordnung erinnern wir an § 14 Abs. 4 unserer Satzung, wonach Anträge zur Mitgliederversammlung nur berücksichtigt werden können, wenn sie mindestens eine Woche vor der Mitgliederversammlung schriftlich eingereicht werden.

Wir bitten um zahlreiches Erscheinen und verbleiben mit freundlichen Schützengrüßen
Euer Vorstand

Rundenwettkampf 2018/2019 Luftpistole & Luftgewehr ging letzte Woche zu Ende

Seit Oktober bzw. November 2018 durften die Luftgewehrschützen und Luftpistolenschützen des Schützenbezirks 37 Dieburg in insgesamt zehn Wettkämpfen quer durch den Bezirk gegeneinander antreten.

Die Teilnehmer(-innen) wurden in 3 Bezirksklassen bei der Luftgewehrdisziplin (132 Teilnehmer) sowie 4 Bezirksklassen in der Luftpistolendisziplin (93 Teilnehmer) unterteilt, sowie in unterschiedliche Altersklassen innerhalb der Bezirksklassen.

Auch in dem diesjährigen Rundenwettkampf durfte unter Beweis gestellt werden, welche Einzelperson bzw. welche Mannschaft die stärksten Nerven, die ruhigste Atmung und beste Treffgenauigkeit an den Tag legen konnte. Dabei wurden die besten Ergebnisse aus acht Runden gewertet. Der 4-monatige Rundenwettkampf endete in der vergangenen Woche.

Die Schützen des SV Spachbrücken konnten in der Mannschaftswertung in beiden Disziplinen das Mittelfeld mit dem dritten Platz sichern. Dabei wurden mit der Luftpistole 10338 Ringe erzielt und beim Luftgewehr 10080.

Insbesondere in der Luftgewehrdisziplin konnte der SV Spachbrücken mit einer sehr breiten Aufstellung überzeugen, welche sich den aus Junioren II, Damen II, Herren III, II und I zusammensetzte.

Bester Einzelschütze in der Bezirksklasse 2 wurde Nicky Poth vom SV Spachbrücken mit durchschnittlich 348,75 erzielten Ringen und einer Gesamtpunktzahl von 2790. In der Einzelauswertung aller drei Bezirksklassen schaffte es Nicky Poth immerhin noch aufs Podium mit einem dritten Platz (von 93 Teilnehmern).

Bester Einzelschütze sowohl in der Bezirksklasse 1 als auch in der Gesamtwertung aller 4 Bezirksklassen (132 Teilnehmer) wurde Stephan Griesemer vom SV Spachbrücken, mit durchschnittlich 354,63 geschossenen Ringen und einer Gesamtpunktzahl von 2837.

Alle Ergebnisse übersichlich zum Download:
2018 RWK Luftgewehr Mannschaft (PDF)
2018 RWK Luftgewehr Einzelauswertung alle Klassen (PDF)
2018 RWK Luftgewehr Einzelauswertung Bezirksklasse (PDF)
2018 RWK Lupi Mannschaft (PDF)
2018 RWK Lupi Einzelwertung alle Klassen (PDF)
2018 RWK Lupi Einzelwertung Bezirksklasse (PDF)


Impressum